Personal tools

Landesverband Schleswig Holstein

Landesverbandsvorsitzende

1. Vorsitzende                    2. Vorsitzende
Christina Bünger                   Ingrid Koch
Itzehoer Chaussee 46 d         Parkweg 30
24784 Westerrönfeld             23701 Eutin,
Tel 04331-87832                  Tel 04521-4900
Frauenring-RD@online.de   tinke.koch(at)gmx.de

 

Vorne v.li: Beisitzerin Susanne Klinke, Vorsitzende Christina Bünger,
2. Vorsitzende Tinke Koch
hinten v.li: Schriftführerin Gisela Peschel, Schatzmeisterin Elsbeth Claußen, Beisitzerin Gisa Peschel, Beisitzerin Ingrid Willnat

 

Ortsringe

Dithmarschen
Quickborn
Kiel
Lübeck
Rendsburg
Einzelmitglieder des Landesverbandes S.-H. (ab 01.01.2016)


Der Landesverband des Deutschen Frauenrings in Schleswig-Holstein besteht seit 1947. Die Vorstandsfrauen halten den Kontakt

  • zum Landesfrauenrat
  • der Landeszentrale für Politische Bildung
  • und der Landesregierung. 

Mit verschiedenen Veranstaltungen ergänzt er die Angebote der Ortsringe des Landes.

 

Programm 2018

Neujahrsempfang am 27.01.2018 in Lübeck ab 10:30 Uhr in der Lübecker Handwerkskammer, Breite Str. 10/12 war ein voller Erfolg!
Alle Frauen genossen das Zusammensein mit den Frauen aus den Ortsringen von S.-H. Angela Gläser mit ihrem Team hatte für ein gutes Frühstück mit Sekt im "Großen Remter der Handwerkskammer Lübeck" gesorgt. Die Jacobi Kirche und das Willy Brandt Museum hinterließen bei allen ein beeindruckendes Erlebnis. Vielen Dank an das Team des OR Lübeck!

Die Jahreshauptversammlung fand am Donnerstag, 15.03.2018,
in Kiel-Kronshagen im Hotel Königstein statt. Marion Böker vom Präsidium hielt einen sehr guten Vortrag über IAW und ICW und die Arbeit des Bundesverbandes mit Zukunftsperspektiven. Bei Kaffee und Kuchen lauschten alle Mitglieder konzentriert. Es wurde uns wieder einmal bewusst, wofür sich der Deutsche Frauenring einsetzt. Es war eine gelungene Veranstaltung.

Landestagung 03.05.2018 in Bad Malente
im Hotel Wyndham Garden am Dieksee war wieder bei schönem Wetter eine gelungene verbindende Veranstaltung. Das Thema des "Bedingungslosen Grundeinkommens" wurde von Florian Matz sehr anschaulich vorgetragen. Der abschließende Spaziergang im Kurpark rundete das Treffen ab.

Die Landesverbandsfahrt nach Hannover vom 27.06. - 30.06.2018 musste leider mangels Beteiligung ausfallen. 
 

Klappholttal 19. - 22.09.2018
Seminar „Funk und Fernsehen - ihre Bedeutung für die Gesellschaft, kritisch gehört und gesehen" Die Einladung hierfür wurde bereits versandt. Anmeldungen sind über Christina Bünger vorzunehmen.

 

 

 

 

This is themeComment for Wink theme